Ermöglichen Sie unserer Website, Ihnen bei jedem Besuch noch hilfreicher zu sein, indem Sie Cookies zulassen, damit wir uns an Details wie Ihre bevorzugte Sprache und anderes erinnern und Ihnen ein verbessertes Erlebnis bieten können. OK

Willkommen auf unserer neuen und verbesserten Website. Finden Sie hier heraus, warum wir unsere Website überarbeitet haben und sagen Sie uns, was Sie davon halten.

Cafés in Singapur

Kaffeeliebhaber werden sich bei ihrer Ankunft in Singapur fühlen, als hätten sie den Jackpot gewonnen. Liebhaber des dunklen Gebräus haben die Qual der Wahl, da Cafés aller Arten in den letzten Jahren auf der gesamten Insel aus dem Boden gesprossen sind.

The Plain spezialisiert sich beispielsweise auf sämigen sortenreinen Kaffee aus Genua, während Common Man Coffee Roasters über eine Spezialitäten-Kaffeebar und einen Laden verfügt, in dem man Kaffeezubehör kaufen kann. Und falls Sie ein wenig Appetit bekommen sollten, bekommt man in diesen Cafés auch anständiges Essen.

Cafés in Singapur

Falls Sie Tee bevorzugen, sollten Sie den ortsansässigen Teesalon TWG Tea besuchen, wo eine der größten Auswahl an Tees der Welt angeboten wird. Mit mehr als 800 Sorten aus aller Welt kann man sicher sein, dass dieses lokale Label Tee ernst nimmt.

Sind Sie auf der Suche nach etwas Besonderem? Besuchen Sie Laurent Bernard Chocolatier, wo Sie im Schokoladenhimmel ankommen und mit Köstlichkeiten wie Schokoladensoufflé und Schoko-Lava-Kuchen verwöhnt werden. Oder besuchen Sie das Boutique-Teehaus Arteastiq, das auch ein Malatelier beherbergt, wo Sie Ihrem inneren Picasso freien Lauf lassen können (Leinwand und Farben werden vom Café zur Verfügung gestellt).

Ob also 11 Uhr morgens oder 16 Uhr nachmittags, machen Sie eine Pause und suchen Sie sich ein Café für Ihr Lieblingsgetränk. Es gibt mit Sicherheit eines um die Ecke.